Der Verlag

Elsinor Verlag
Gaupel 30
48653 Coesfeld

info(at)elsinor.de

Verlagsauslieferung

Medien Service Runge (MSR)
Runge Verlagsauslieferung GmbH

Bergstraße 2
33803 Steinhagen

Tel. (0 52 04) 998 123

Fax (0 52 04) 998 114

msr(at)rungeva.de

Verlagsvertretungen

Achim Kleine

Jageplatz 54

58300 Wetter (Ruhr)

Tel. (0 23 35) 84 48 22

Fax (0 23 35) 7 08 99

vv(at)achimkleine.de

Rudi Deuble

Burgstraße 4

60316 Frankfurt am Main

Tel. (0 69) 49 0466

Mobil (0175) 20 37 633

r.deuble(at)me.com

Thilo Kist

Danckelmannstraße 11

14059 Berlin

Tel. (0 30) 325 84 77

Fax (0 30) 321 55 49

T.Kist(at)t-online.de

2021 bislang erschienen:

Alexander Moritz Frey

Solneman der Unsichtbare

Roman

Sonderausgabe

Vorwort von Sibylle Lewitscharoff

Coesfeld 2021, 200 Seiten, Hardcover, 14 x 22 cm, ISBN 978-3-942788-54-0; 22 Euro [D]).

 

 

>> mehr

Alexander Moritz Frey

Der Mensch

und andere Erzählungen

Herausgegeben von Paola Mayer und Rüdiger Mueller

Coesfeld 2021, 320 Seiten, Klappenbroschur, 14 x 22 cm, ISBN 978-3-942788-55-7; 20 Euro [D]).

 

>> mehr

Klaus Weise

Sommerleithe

Wortbegehung einer Kindheit diesseits und jenseits der Zonengrenze

Roman

 

Coesfeld 2021, 312 Seiten, Hardcover, 14 x 22 cm, ISBN 978-3-939483-57-1; 24 Euro [D]).

 

Klaus Weise im Gespräch im Deutschlandradio Kultur, 22. April 2021.

 

>> mehr

John Mair

Es gibt keine Wiederkehr

Ein Klassiker des Polit-Thrillers

Deutsche Erstausgabe

Nachwort von Martin Compart

Deutsch von Jakob Vandenberg

Coesfeld 2021 (264 Seiten, Klappenbroschur, 14 x 22 cm, ISBN 978-3-942788-56-4; 18 Euro [D]).

Im Juli 2021 auf der Krimi-Bestenliste im Deutschlandfunk!

 

„Ein nach 80 Jahren erstaunlich frisches Blümchen im Bukett der Politthriller.“

Tobias Gohlis, recoil.togohlis.de

 

>> mehr

Petra Fietzek

Mauerkind

Eine Kindheit in Westberlin

(1963-1967)

Coesfeld 2021 (140 Seiten, Hardcover, 13,4 x 21 cm; ISBN 978-3-942788-59-5; 16 Euro [D])

 

>> mehr

Petra Fietzek

daseinsprotokolle

lyrik

Coesfeld 2020 (76 Seiten, Hardcover, 13,4 x 21 cm, ISBN 978-3-942788-52-6; 14 Euro [D]).

 

 

>> mehr

Erscheint im Herbst 2021

Arthur Koestler

Der Sklavenkrieg

Roman

Nach dem deutschen Originalmanuskript

Nachwort von Henry MacAdam

Coesfeld 2021 (392 Seiten, Hardcover mit Fadenheftung und Schutzumschlag, 14 x 22 cm; ISBN 978-3-942788-60-1; 29 Euro [D])

Koestlers berühmter Römer-Roman über den antiken Sklavenaufstand unter Spartacus war seit 1948 nur als Übersetzung aus dem Englischen bekannt. Koestlers deutsches Originalmanuskript wird hier zum ersten Mal gedruckt.

Hinweis: Derzeit kommt es immer wieder zu Produktionsengpässen in der Druckindustrie; die Auslieferung des eigentlich für September angekündigten Buches verzögert sich deshalb leider; aktueller Termin: 15. November.

Jean-Louis Giovannoni

Den Toten bewachen - Garder le Mort

Gedichte

Deutsch von Paula Scholemann und Christoph Schmitz-Scholemann

Nachwort von Éric Vuillard

Coesfeld 2021 (156 Seiten, Klappenbroschur, 11 x 17,8 cm; ISBN 978-3-942788-57-1; ca. 15,00 Euro [D]

Juliane Karwath

Die Abenteuer des Müllers Crispin

Mit einem Essay hrsg. von Martin A. Völker

Coesfeld 2021 (160 Seiten, Klappenbroschur, 13 x 20,5 cm; ISBN 978-3-942788-58-8; 13 x 20,5 cm, ca. 15 Euro [D])

Christoph Schmitz-Scholemann

Blumen vor Gericht

Essays zu Liebe, Recht und Literatur

Vorwort von Thomas Geiger

Coesfeld 2021 (ca. 160 Seiten, Broschur, 13 x 20,5 cm; ISBN 978-3-942788-62-5; ca. 15 Euro [D])

Stephan Krass

Der Speermann

Theaterstück

Coesfeld 2021 (ca. 80 Seiten, Klappenbroschur, 13 x 20,5 cm; ISBN 978-3-942788-61-8; ca. 15 Euro [D])

Weiterhin in Vorbereitung, erscheint voraussichtlich 2022

Victor Hugo

Notre-Dame de Paris: Der Glöckner von Notre-Dame

Roman

Deutsch von Helmuth Leonhardt.

Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Jörg W. Rademacher

Coesfeld 2020 (ca. 500 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, 14 x 22 cm, ISBN 978-3-942788-48-9; ca. 26 Euro [D])

 

>> mehr ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elsinor Verlag e.K.